Gesundheits- und Ressourcentraining für Fachkräfte

Hintergrundwissen, Konzepte und Schulungen zur Reduzierung der individuellen Beanspruchung und zur Stärkung der eigenen Ressourcen

Referenten: Dr. Clemens Reizel & Dr. med. Florian Brückner

Unser zukunftsweisendes Gesundheitsbildungs-Programm besteht aus 2 unabhängigen Modulen. Es setzt erfrischende Impulse, zeigt neue Perspektiven auf und bereitet den Boden für motivierte, gesunde Mitarbeiter und für eine leistungsstarke Unternehmens- und Umgangskultur. Modul 1 und 2 stellen Maßnahmen im Sinne der betrieblichen Gesundheitsförderung dar.

Modul 1: Wissen was los ist
Inhalt:

Vortrag: Wie sich Stress auf den Körper auswirkt

Workshop: Arbeitssituationsanalyse

Auf Basis neuester medizinischer Kenntnisse wird im Vortrag vermittelt, wie belastende Situationen auf den Körper ein- und auswirken. Im anschließenden Workshop können die Teilnehmer aktiv Impulse setzen, und Möglichkeiten und Maßnahmen zu positiven Veränderungsprozessen mitentwickeln und erarbeiten. Im nächsten Schritt werden die Ergebnisse durch den Moderator der Führungsebene vorgestellt.

Ziel:

Verstehen der tiefen Zusammenhänge zwischen Stress, Gefühl und Körperfunktion. Erarbeitung von Ideen und Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssituation und Stärkung der eigenen Ressourcen.

Zielgruppe:

Arbeitsgruppen/Unternehmen, die aktiv positive Veränderungsprozesse einleiten wollen

 

Dauer Modul 1: 4-5 Stunden

Ort: In ihren Räumlichkeiten oder in einem externen Seminarraum

 

Termin und Preisangebot nach Absprache

Modul 2 Weiterbildung: Stärkung der eigenen Ressourcen

Wege und Konzepte zur Reduzierung der individuellen Beanspruchung

Die Themen:

Anhand von 5 Kernbegriffen wird dargestellt und erarbeitet wie die eigene Lebenskraft gefördert werden kann

Ziel:

Entwicklung praktischer Maßnahmen zu Stabilisierung und Ausbau der eigenen Lebensenergie im herausfordernden Arbeitsalltag

Zielgruppe:

Geforderte Fachkräfte, die durch neue Perspektiven und Impulse stärkende Maßnahmen für sich einleiten wollen

 

Dauer Modul 2: ca. 5 Stunden

Ort: In ihren Räumlichkeiten oder in einem externen Seminarraum

 

Termin und Preisangebot nach Absprache

Modul 1 und 2 können unabhängig voneinander oder in Kombination gebucht werden, Teilnehmerzahl begrenzt.

 

 

Flyer-Gesundheitstraining Fachkräfte.pdf