Geprüfter Präventionsberater / Gesundheitstherapeut

Seminar am Puls der Zeit

„Allzu menschlich“

Dieses Seminar zeigt wichtige „Spielregeln“ des Lebens auf, die zumeist unbewusst ablaufen und doch für die Lebens- und Arbeitsgestaltung äußerst wichtig sind. Das bewusste Verstehen und Erfahren dieser Hintergründe erweitert den eigenen Bezugsrahmen und schafft so tiefe positive Impulse für eine gesunde und aktive Lebensführung.

Dies kann insbesondere die Atmosphäre im täglichen Umgang mit Kollegen, Bekannten etc. entscheidend verbessern. Im Laufe des Seminars lernen Sie tiefe Zusammenhänge kennen über die menschliche Struktur, über Gesetzmäßigkeiten, persönliche Potenziale und Gestaltungsmöglichkeiten.

Dies wird für einige Aha! -Effekte sorgen.
Zielgruppe:

Personen, Arbeitsgruppen, Unternehmen, die einen Prozess der eigenen Weiterentwicklung anstoßen und fördern wollen. Unternehmen, Arbeitsbereiche, Arbeitsgruppen, die die berufliche Atmosphäre und Umgangskultur verbessern möchten

Die Themen:
  • Der ganze Mensch Die Struktur des Menschen in ihrer Ganzheitlichkeit. Grundfähigkeiten, Qualitäten und Bedürfnisse eines Menschen.
  • Die Motivation Motive und Antriebskraft. Die Arten der Motivation und deren Wirksamkeit. Gezielte Steuerung und Förderung von Motivation.
  • Die Gewohnheit Die Funktion der Gewohnheitsschleife. Erkennen von eingefahrenen Verhaltensweisen und Lösungswegen.
  • Die Problemspirale und die Glücksspirale Der Einfluss von Denkmustern. Die Gesetzmäßigkeit von Ereignisschleifen. Aktive, positive Lebensgestaltung.
Angebotserstellung und Termin nach Absprache.